Die Tante beerben

Vielmehr das nicht vorhandene Erbe der Tante.

Aus:
Der Guckkasten: illustrierte Zeitschrift für Humor und Kunst
1911 | Nr. 21
Universitätsbibliothek Heidelberg

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*