Kaffee wäre mir lieber

„Ganz nett, aber ein starker Kaffee wäre mir jetzt lieber!“

Wer denkt sich das nicht, wenn er nach einem kleinen Abendspaziergang in Gedanken versunken auf dem Hausdach sitzt.

Aus:
Der Simpl – Kunst, Karikatur, Kritik
1949 | Nr. 3
Heidelberger Universitätsbibiliothek

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*