Der Bau der Golden Gate Bridge

Ein großartiges Filmdokument aus den 1930er-Jahren zeigt den Bau der Golden Gate Bridge in der Bucht von San Francisco.
Von der ersten Vision des Ingenieurs Joseph Strauss bis zum Abschluss des monumentalen Bauvorhabens im April 1937.

Der Startschuss zum Bau fiel im Jänner 1933. Als die Brücke Ende Mai 1937 schließlich eröffnet wurde, war sie mit einer Länge von 1280 Metern die längste Hängebrücke der Welt.

Eine gewaltige Herausforderung für die unzähligen Arbeiter, die in schwindelerregender Höhe zum Entstehen der Hängebrücke beitrugen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen