The Chicagoan

Eine nahezu vergessene Zeitschrift aus den 1920er/30er Jahren, die als Pendant zum ‚New Yorker‘ in Chicago erschien.
Die Inhalte des Magazins waren breit gefächert: Beiträge zu Kunst und Musik, Theaterrezensionen, Kommentare zur örtlichen Szene, sowie Editorials und Cartoons bildeten eine interessante Mischung an Lesenswertem.

Eine Auswahl sehr charmanter, an die Titelseiten des ‚New Yorker‘ erinnernde Cover finden Sie in diesem Blogeintrag.
Mit einem Designrelaunch im Jahr 1931 haben die Titelblätter leider viel von ihrer Einzigartigkeit eingebüßt.

The Chicagoan wurde mit der Aprilausgabe 1935 eingestellt.

Die gesammelten Gesamtausgaben der Zeitschrift finden Sie auf den übersichtlich gestalteten Seiten des CHICAGOAN.
Lädt zum Blättern und Lesen ein!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen